Monday, November 7, 2016

Donald Trump vs. Hillary Clinton - entdecken ihre Steuerpolitik

Die Steuerpolitik kann in einer Weise, Unterschiede interpretiert werden, aber hier ist unsere Interpretation der Vorschläge der beiden Kandidaten.
Hier sind die Hauptlinie der Steuerpolitik von Hillary Clinton:
Die Steuer auf Bundes Einkommen bleiben gleich (vor allem für Menschen, die weniger verdienen als $ pro Jahr von 250 000) und das Steuersystem wird praktisch gleich mit 4 neuen Änderungen bleiben.
Die Steuer auf Bundes Einkommen wird für die über eine Million Dollar verdienen mindestens 30% betragen pro Jahr (Steuerabzüge gilt nicht, wenn die gesamte effektive Steuersatz betrug fallen unter 30%).
Die Erträge aus Zinsen werden auf der marginale Zuteilungssatz auf Einkommen Limpet besteuert werden (nicht auf dem Kapitalsteuersatz).
Die Steuergutschrift für ein unterhaltsberechtigtes Kind wird sich verdoppeln, und eine neue Steuergutschrift von $ 1.200 wird für Menschen mit kleinen Kindern gewährt werden.
Der Körperschaftsteuersatz wird sich ändern, profitieren die Unternehmen zu ermutigen, nicht von den US-Steuerbehörden zu verstecken Einkommen.
Der Steuersatz auf Kapitalerträge um 20% bis 24% auf über 5 Millionen erhöhen
Die Finanzpolitik wird die Schulden von etwa 200.000.000.000 $, 1% über dem aktuellen Gesamtverschuldung erhöhen.
Die wichtigsten Steuern für die Reichen (vor allem über 1 Million Dollar pro Jahr) kann wahrscheinlich Betriebsausgaben zu verringern, aber im Gegenzug wird die Regierung die Studenten für die Universität zu helfen, zahlen, wird für Infrastrukturprojekte verwendet werden und Zahlungen an Personen mit kleinen Kindern zu finanzieren.
Hier sind die Hauptlinie der Steuerpolitik von Donald Trump:
Die Finanzpolitik wird voraussichtlich auf 12%, 25% und 33% Grenzsteuersätze zu reduzieren. Die reichsten Nutzen die meisten Kürzungen der Bundessteuersätze.
Steuerabzüge für Ehepaare werden 200 000 pro Jahr.
Kinderbetreuungskosten werden absetzbar auf die durchschnittliche Höhe dieser Kosten in dem betreffenden Staat. Dadurch wird der Abzug von 12.600 Dollar pro Jahr für ein paar bis 30 000 pro Jahr wachsen. Persönliche Steuersenkungen werden ebenfalls gelöscht werden, was bedeutet, dass für Familien mit einem Kind oder für Familien mit drei Kindern zwischen 60 $ 000 und $ 100 000 verdienen, Steuern erhöhen (dies 7,8 Mio. abdecken sollte American).
Der Körperschaftsteuersatz wird von 35% auf 15% fallen und die Grundsteuer werden entfernt.
Die Finanzpolitik wird sich bemühen, auf Offshore-Gewinne der amerikanischen Unternehmen zurück.
Steuer Nische Interesse wird geschlossen.
Die Steuerpolitik zwischen 4,4-7200000000 Bundes Einkommen in den nächsten 10 Jahren zu reduzieren.
Die Finanzpolitik wird die Wirtschaft zu stimulieren, aber steigende Einkommen decken nicht den Verlust von Einnahmen (das bereits sauer Ronald Reagan geschah)
das Wachstum Unter Berücksichtigung geringerer Umsätze werden in 2.6 und (nach oder mehr verschiedenen Quellen) $ 3,9 Mrd. sein nah, und dies wird mehr Schulden fügen mit einem Anstieg der Schulden zu finanzieren (im Vergleich 0,2 Mrd. Dollar in die Finanzpolitik von Hillary Clinton), auch wenn die Haushaltskürzungen vorgenommen werden.